↑ Zurück zu Leistungen

Kryotherapie

Kryotherapie ist Kältetherapie.

Unter Kryotherapie versteht man den Wämeentzug aus dem Gewebe bei entzündlichen oder fieberhaften Vorgängen durch Kälteeinwirkung.

Neben der Bäderbehandlung ist die Kryotherapie eine der ältesten Therapieformen und bereits seit dem Altertum in Anwendung. Breiten Einsatz findet die Kryotherapie heute in der Trauma- tologie und Sportmedizin.

Die Kryotherapie hat einen enorm wichtigen Stellenwert, nicht nur weil sie in ihrer Handhabung sehr einfach ist, sondern vor allen Dingen, weil man Patienten ohne medikamentöse Zugaben oder zumindest unter erheblicher Medikamenteneinsparung behandeln kann.